Bildarchivierung mit 'flickr'

Mit dem Kauf meiner Digitalkamera und dem Bedürfnis meine ersten Unterwasserfotos schnell und unkompliziert Familie, Freunden und Interessierten zugänglich zu machen, habe ich am 30. Juni 2005 einen kostenlosen Account auf 'flickr' eröffnet. Flickr ist eine webbasierte Anwendung zum Verwalten und organisieren von Fotos. Neben der Möglichkeit die Fotos mit sogenannten Tags versehen und somit höchst effektiv kategorisieren zu können, kann man seine Bilder auch in sogenannten Sets (Alben) thematisch gruppieren und anschließend beispielsweise animiert abspielen lassen.

.zack!'s photos More of .zack!'s photos

Der eigentliche Clou ist jedoch die Möglichkeit - als flickr-Mitglied - die Fotos anderer kommentieren zu können, Gruppen zu bestimmten fotografischen Themen beitreten zu können und so Teil einer großen Gemeinde von fotointeressierten Benutzern zu werden. Dabei ist das Feedback, das man zu den Fotos bekommt, die man z.B. durch die Veröffentlichung in oben genannten Themen-Gruppen einem mehr oder weniger großen Benutzerkreis zugänglich gemacht hat, sehr schätzenswert. Gerade für den ambitionierten Fotografen bietet sich so die Möglichkeit, auf der Basis konstruktiver Kritiken, die eigene Aufnahmetechnik zu verfeinern oder aber die Wirkung der eigenen Bilder breit gefächert auszuloten.

Es ist also nicht weiter verwunderlich, dass auch viele professionelle Fotografen Flickr nutzen, um ihre Arbeiten zu präsentieren und Stimmungen einzufangen. Flickr ist dabei eine Quelle der Inspiration, eine unendlich scheinende Bilderwelt, deren Grenzen allein durch die Fantasie und die Kreativität des Einzelnen gesetzt werden.

Aus Begeisterung für die Genialität dieser Applikation habe ich am 1. September 2005 schließlich meinen kostenlosen Account in einen pro-Account umgewandelt. Als Vorteile sind u.a. die Möglichkeit eine unbegrenzte Anzahl Sets anzulegen sowie der Wegfall von Upload-Beschränkungen zu nennen.

Neben den anfangs erwähnten Unterwasserfotos sind mittlerweile auch thematisch andere Bilder hinzugekommen. Dabei werden die besten Bilder aus einer Fotoserie von mir grob vorsortiert und dann veröffentlicht. Die auf dieser Website in der Fotogalerie veröffentlichten Fotos beschränken sich nunmehr nur noch auf eine Auswahl meiner persönlichen Favoriten.

 

Umfrage

Wie bist Du auf dieser Website gelandet?:

Wer ist online

Zur Zeit sind 0 Benutzer und 9 Gäste online.